Slide 1
Unsere Apotheke

Unsere Apotheke


zur Bildergalerie
Slide 3
  • Geöffnet bis 18:30 Uhr


Sie benötigen einen Schnelltest?

 

Wir testen Sie gerne kostenlos im Gemeindehaus Laerer Landweg 159

 

 

 

 


Fragen und Antworten zum digitalen Impfpass 

 

🟢 Welche Unterlagen benötige zum Erstellen des digitalen Impfpasses ?

Personalausweis und Impfausweis oder Bescheinigung vom Impfzentrum. 

 

🟢 Darf ich das Zertifikat für meine Familienmitglieder erstellen lassen?

Kein Problem. Wir benötigen nur deren Ausweis und Impfbescheinigung

 

🟢 Darf ich das Zertifikat erst zwei Wochen nach abgeschlossener Immunisierung    erstellen lassen ?

Nein. Die Erstellung des Zertifikates ist schon nach der ersten Impfung möglich. Da das Impfdatum eingetragen wird, erkennt das System zu welchem Zeitpunkt ihre Immunisierung abgeschlossen ist.

 

🟢 Was passiert, wenn ich mein Zertifikat verliere?

Wir drucken Ihnen als besondere Serviceleistung immer zwei Zertifikate aus, damit Sie eines für Unterlagen haben. Bei Verlust können wir aber jederzeit ein neues Zertifikat generieren.

 

🟢 Wo lese ich den QR Code ein ?

In der COV App oder/ und Corona Warn App

 

🟢 Brauche ich zwingend ein Smartphone?

Nein, Sie können einfach den Code mit sich führen , dafür geben wir jeden Kunden kostenlos eine Schutzhülle mit zu.

 

🟢 Werden meine Daten gespeichert?

Nein, weder bei uns noch im Robert Koch Institut.

 

🟢 Wo kann ich mein Zertifikat künftig nutzen ?

Überall in Deutschland und planmäßig sogar innerhalb der EU. Vor einem Auslandsaufenthalt sollte man sich aber diesbezüglich eingehend erkundigen 

 

Bei weiteren Fragen sprechen Sie uns gerne an!


Unser besonderer Service

alle Leistungen
Unsere Leistungen

Was können wir für Sie tun?

  • Bild Muss ich gleich zum Arzt? Diagnosefinder

    Muss ich gleich zum Arzt?

    Harmlose Beschwerde oder ernsthafte Erkrankung? Kann ich abwarten oder muss ich zum Arzt?

    Diagnosefinder öffnen
Zu den Angeboten